TIPP: MV – Alles fliegt: Drei kreative Schulen laden ein

Die Hannah-Höch-Schule, die Bettina-von-Arnim-Schule und die Thomas-Mann-Oberschule bilden seit September 2011 ein Schulnetzwerk im Modellprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen”. Die drei Schulen stellen mit dieser Veranstaltung ein erstes Ergebnis ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit der Öffentlichkeit vor.
Präsentiert werden Schülerprojekte der gemeinsamen Arbeit im Modellprogramm, u.a. das Theater- und Tanzstück „MV – Alles fliegt”, das in Kooperation mit der Schaubühne am Lehniner Platz entstanden ist.

08.06.2012, 17.30 Uhr, Fontantehaus, Wilhelmsruher Damm 142c, 13439 Berlin

Mehr Informationen: Flyer MV – Alles fliegt

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter TIPP abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s