Gedankenräume

Präsentation kreativer Erforschungen der Architekturhistorie

„Gedankenräume“ ist ein Projekt von dem Haus der Kulturen der Welt und dem Kulturagenten-Netzwerk TreptowKöpenick mit SchülerInnen und LehrerInnen der Sophie Brahe Schule, Anna Seghers Schule, Grünauer Gemeinschaftsschule im Rahmen des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen“ sowie mit dem Evangelischen Gymnasium Kleinmachnow, der Albert-Einstein-Schule und der Evangelischen Schule Berlin Zentrum gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.
Schüler aus sechs Schulen „im Osten und Westen“ untersuchten – angelehnt an die Idee der Initiative Weltkulturerbe Doppeltes Berlin – mit künstlerischen Mitteln den ideologischen Hintergrund ihres eigenen Schulgebäudes sowie des Architekturdenkmals HKW/Kongresshalle.

20.09.2012, 15.00 Uhr, öffentliche Präsentation, Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin
(Parallel findet eine Lehrer- und Multiplikatorenfortbildung zum Thema Weltkulturerbe Doppeltes Berlin von 15.00 – 18.00 Uhr statt.)

Mehr Informationen: www.hkw.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Architektur / öffentl. Raum, Ausstellung / Bildhauerei, Termine, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s