QuerKlang-Nachhall – aktuelle Aufführungen von Schülerkompositionen

NachhallUraufführungen von Gruppen-Kompositionen von und durch Schüler_innen Berliner Schulen begleitet durch Héctor Moro, Sascha Dragicevic, David Graham, Mayako Kubo, Laura Mello, Leah Muir sowie Lehrenden der Schulen und Studierenden der UdK Berlin.

„QuerKlang – Experimentelles Komponieren in der Schule“ erschafft außergewöhnliche Schüler-Kompositionen. Die zentrale Idee besteht darin, Schülerinnen und Schüler zu ermutigen, eigenständig mit musikalischem Material zu experimentieren und im Klassenverband eine kollektive Komposition zu entwickeln. Am Ende steht die Uraufführung der Komposition. Dabei treten die Schülerinnen und Schüler gleichermaßen als Interpreten ihres eigenen Werkes auf. Die Komposition wird begleitet von einem Vierer-Team aus den Bereichen Musik, Komposition und zwei Studierenden der Studiengangs Musik auf Lehramt.
Ziel von QuerKlang-Nachhall ist es, an ehemaligen QuerKlang-Schulen Strukturen zu schaffen, die den Ansatz von QuerKlang weiter verankern. Die Ansätze der Experimentellen Didaktik werden auf weitere Fachbereiche ausgedehnt und (soziale) Kompetenzen weiter ausgebaut. Zum anderen soll der Austausch zwischen den QuerKlang-Teilnehmenden lebendig gehalten werden; eine Art Labor für die Vermittlung experimenteller Musik entsteht.

jew. 18.00 Uhr, Aufführungen, exploratorium berlin (in den Sarotti-Höfen), 1. Hof, 3. OG, Mehringdamm 55, 10961 Berlin (Eintritt frei)
25.04.2013, Heinrich-Schliemann-Gymnasium, Evangelische Schule Berlin Mitte und Zentrum (Ensemble Quer)
29.04.2013, Jens-Nydahl-Grundschule, Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium
02.05.2013, Goethe-Gymnasium Wilmersdorf, Bettina-von-Arnim-Schule

Weitere Informationen: www.querklang.eu; Flyer-Aufführungen; www.exploratorium-berlin.de

Weitere Artikel:
QuerKlang – Nachhall: Seminarreihe Experimentelles Komponieren in der Schule
QuerKlang und QuerKlang Nachhall

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Musik, Termine, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu QuerKlang-Nachhall – aktuelle Aufführungen von Schülerkompositionen

  1. Pingback: Klangradar – mit Ohren sehen lernen |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s