„Vergessene Biografien“ gewinnt Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“

UnbenanntDas durch den Berliner Projektfonds geförderte Projekt „Vergessene Biografien – Migranten und Schwarze Menschen im Nationalsozialismus“ hat den Wettbewerb „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Rechtsextremismus und Gewalt (BfDT)“ gewonnen!

Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)“ hat im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2012 insgesamt 66 Initiativen und Projekte für ihr vorbildliches und nachahmenswertes zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und Toleranz als Preisträger ausgewählt, darunter sind neun Projekte aus Berlin und Brandenburg.
In dem dokumentarischen Theater- und Ausstellungsprojekt „Vergessene Biografien“ wird die wahre Geschichte von Migrant_Innen und Schwarzen Deutschen im Nationalsozialismus erzählt. Im Fokus stehen die Lebensgeschichte eines türkischen Juden im Untergrund und eines afrodeutschen Mädchens bei der Zwangsarbeit. Das Ensemble der „Vergessenen Biografien“ wird in Schulen und Jugendclubs eingeladen, wo die Geschichten von Menschen, deren Schicksale fast vergessen sind, mit immer neuen Jugendlichen aufgearbeitet werden.

16.05.2013, 16.00 – 18.00 Uhr, Preisverleihung Brandenburg Saal, Staatskanzlei der Landesregierung Brandenburg, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam
Achtung: aus organisatorischen Gründen bitten die Veranstalter um eine Anmeldung unter buendnis@bpb.bund.de

Weitere Informationen: www.vergessene-biografien.dePressemitteilung

Weitere Artikel: Vergessene Biographien – Migranten und Schwarze Menschen im Nationalsozialismus

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Ausstellung / Bildhauerei, Presse, Termine, Theater, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s