TIPP: EBB Sommerakademie – Europäisches Projektmanagement

Unbenannt.Zur erfolgreichen Umsetzung von europäischen Projekten ist gutes Projektmanagement unverzichtbar. Und dazu gehören alle bedeutenden Aspekte von der Leitung bis zur praktischen Umsetzung des Projekts.

Die dreitägige Veranstaltung vermittelt theoretisches und praktisches Wissen für die europäische Projektarbeit im Jugend- und Bildungsbereich. Angesprochen werden insbesondere Interessierte und Einsteiger_innen, die in Projekten arbeiten, die in den Förderprogrammen Comenius, Grundtvig, Leonardo da Vinci und Jugend in Aktion gefördert werden.
Den Teilnehmer_innen der Sommerakademie Europäisches Projektmanagement werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Überblick über den Ablauf europäischer Projektarbeit
  • Vermittlung von Kompetenzen in den Bereichen:
  • Theoretisches und praktisches Projektmanagement
  • Zielentwicklung mit der S.M.A.R.T.-Methode
  • Partnersuche für europäische Kooperationsprojekte
  • Qualitätsmanagement
  • Interkulturelle Sensibilisierung
  • Web-tools für die Projektarbeit
  • Dissemination und Exploitation
  • Evaluation
  • Kurzvorstellung von Projekten in englischer Sprache
  • Vernetzung der Teilnehmer_innen und Sensibilisierung für europäische Projektarbeit

Die Veranstaltung wird im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft angeboten, daher ist die Teilnahme kostenlos! Diese Veranstaltung wird von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft als Lehrerfortbildung anerkannt. Die Anerkennung als berufliche Weiterbildung im Sinne des Berliner Bildungsurlaubsgesetzes läuft.

14.08.2013 – 16.08.2013, 10.00 – 17.00 Uhr, EuropaBeratung Berlin, Jacobystr. 4, 10179 Berlin (die Teilnahme ist kostenlos)
Achtung: Teilnahme nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich! Eine frühzeitige Anmeldung wegen der begrenzten Teilnehmer_innenzahl wird empfohlen.
Ansprechpartner:
Christian Luchmann, cluchmann@europaberatung-berlin.de, Tel. 030 – 70 72 58-238,
Marco Schröder, mschroeder@europaberatung-berlin.de , Tel. 030 – 70 72 58-235

Weitere Informationen: europaberatung-berlin.de, Anmeldeformular

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter TIPP, Workshop abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s