Circusmusical „Cir-chor-ical“

UnbenanntZirkus Zack und die Friedrichshainer Spatzen präsentieren ihr erstes Circusmusical „Cir-chor-ical“. Im Circus Schatzinsel und im Hoftheater Kreuzberg heben Zirkus Zack und die Friedrichshainer Spatzen mit Circus, Theater, Tanz und Gesang die Märchenwelt aus den Angeln.

Milea hat Ärger in der Schule und mit ihren Eltern. Was tun? Na klar, erst einmal in den Schrank. Der entpuppt sich als Tor zur Märchenwelt. Hier will der böse Wolf nicht länger böse sein. Deshalb verändert Milea kurzerhand den Lauf der Geschichte und stellt das Märchenland völlig auf den Kopf.

Mit luftiger Artistik, Sprechtheater, Streetdance und groovigem Gesang erzählen die „Zackies“ und die „Friedrichshainer Spatzen“ ein Märchen mitten aus dem Leben. Ein Circusmusical für kleine und große Circus-Musik-Fans mit Trapez, Tuch, Kugel, Seil und viel Rhythmus.

„Cir-Chor-Ical“ ist das erste gemeinsame Circusmusical vom Kinder- und Jugend-„Zirkus Zack“ und dem Kinderchor „Friedrichshainer Spatzen“. 40 Kinder und Jugendliche haben sich das Circusmusical im Märchenland von der Geschichte bis zu den Liedtexten selbst ausgedacht und mit 4 Trainern 4 Monate geprobt. Die Kinder zeigen ihrem Publikum, was Circus und Chor zusammen schaffen können.

25. – 26. 05. 2013, 16.00 Uhr, Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, 10997 Berlin (ab 6 Jahre, Eintritt: 6 EUR, erm. 5 EUR)

02.06.2013, 16.00 Uhr, Hoftheater Kreuzberg e.V., Naunynstr. 63, 10997 Berlin (ab 6 Jahre, Eintritt: 6 EUR, erm. 5 EUR)

Karten sind unter der Tel. 030 22 50 24 61 oder per E-Mail an schatzinsel@vuesch.org erhältlich.

Weitere Informationen: www.vuesch.org, friedrichshainer-spatzen.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Musiktheater, Veranstaltungen, Zirkus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s