„Räuberladen“ oder „Die Räuberjagd in der Gropiusstadt“

Unbenannt„Räuberladen“ oder „Die Räuberjagd in der Gropiusstadt“ nach „Die Räuber“ von F. Schiller ist ein Theaterprojekt der Walter Gropius Schule mit  Departure e.V.  Theater im Sturm und Drang.

Gemeinsam entwickeln die künstlerische Leiterin Anne-R. Düsterhöft mit zwei Spielerinnen von Departure e.V, Simone Burckhardt und Berit Hagmeister, und dem Kurs Darstellendes Spiel des 9. Jahrgangs, eigene Szenen anhand der Textvorlagen von F. Schiller „Die Räuber“ zu ihrem RÄUBERLADEN!
Ausgehend von den 5 Akten im Schiller´schen Drama sind 5 Stationen um den Lipschitzplatz entstanden, auf dem die Schüler_innen der Walter-Gropius-Schule „Die Räuber“ auf den Kopf gestellt haben: Eigene Texte, Spiellust und Texte von „Die Räuber“ werden neu gemixt!

06.06.2013, 12.00 Uhr, Öffentliche Generalprobe, Beginn auf dem Lipschitzplatz, Neukölln 12353 Berlin

06.06.2013, 19.00 Uhr, Premiere, Beginn auf dem Lipschitzplatz, Neukölln 12353 Berlin

07.06.2013, 12.00 Uhr, Vorstellung, Beginn auf dem Lipschitzplatz, Neukölln 12353 Berlin

07.06.2013, 19.00 Uhr, Vorstellung, Beginn auf dem Lipschitzplatz, Neukölln 12353 Berlin

Weitere Informationen: Pressemitteilung; www.theater-strahl.de; www.departure-theater.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Performance, Termine, Theater, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s