TIPP: Atelier Bunter Jakob

jakobDas Atelier Bunter Jakob ist ein ganz besonderer Ort: Direkt im Museum gelegen, bietet das Künstleratelier Kindern und Jugendlichen Raum für kreative Arbeit. Ob Workshops, Offene Ateliers, Ferienprojekte oder Geburtstagsparties – alle Kurse und Programme beginnen in der Ausstellung.

Mit Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern wird diskutiert, was Kunst eigentlich ist und was sie mit einem zu tun hat. Auf spannende und produktive Weise erforscht man hier Kunst und Wirklichkeit.
Im Atelier können die Kinder und Jugendlichen dann ihre eigenen Ideen umsetzen, mit Farben, Formen und Materialien experimentieren, malen, klecksen und drucken, Farben kochen, einen Trickfilm drehen oder Skulpturen bauen. Im Mittelpunkt stehen immer das Experiment und der Spaß an der Kunst!

Buchungen auf Anfrage, Atelier Bunter Jakob, Berlinische Galerie – Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur, Alte Jakobstraße 124-128, 10969 Berlin

Programm: www.jugend-im-museum.de; www.berlinischegalerie.de

Weitere Informationen: www.gasag.de, www.jugend-im-museum.de; www.berlinischegalerie.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter TIPP abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s