Junge Pächter: das Köpenicker Heim(e)lich wird 2!

heimelich_geburtstagDiesen Samstag wird gefeiert!

An einem kalten Winterabend des 20. Januar 2012 eröffnete ein kleiner Laden in der Kinzerallee. Niemand wusste, wo das hinführt, ob überhaupt Leute hereinschneien würden, aber seitdem kamen Unzählige zu Besuch. Im Laufe der Zeit wurde viel Musik gespielt, wurden poetische und nicht-poetische Wortgefechte ausgetragen, viele lehrreiche und auch verstörende Filme geschaut, gemeinsam musiziert, fotografiert, geschauspielert, gesungen, getrunken und gelacht.

Programm:

  • Konzert der Band „Artwhy“
  • Überraschungs-Video-Release
  • ab 23.30 Uhr spielt das Elektro Loox Duo mit Elektroswing, Techno und House

Opendrauf gibt es den noch nie dagewesenen, einzigartigen und weltbeherrschenden HEIM(E)LICH – GEBURTSTAGS – DRINK für die ersten 25 Gäste.

25.01.2014, 19.00 Uhr, Heim(e)licher 2. Geburtstag, Grünstrasse 25, 12555 Berlin

Mehr Informationen: Facebook-Event; www.heimelich.com; junge-paechter.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Film, Musik, Tanz, Termine, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s