Antragsfitness Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

ausschnitt-10Manchmal ist die Antragstellung wie ein Hürdenlauf – wir machen Sie fit!

Für Akteurinnen und Akteure, die einen Antrag in der Fördersäule 1 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellen möchten, bietet die Geschäftsstelle erneut die bewährte Veranstaltung „Antragsfitness“ an.

Wir bitten Sie, nur eine Person aus einem Projektteam anzumelden, damit möglichst viele vom Informationsangebot und vom gegenseitigen Austausch profitieren können. Eine Teilnahmebestätigung sowie der Programmablauf werden rechtzeitig vor dem Termin versendet.

25.02.2014, 16.00 – 18.00 Uhr, Podewil, Klosterstr. 68, 10179 Berlin (U2 Klosterstraße)
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, daher empfiehlt sich eine umgehende Anmeldung mit dem Betreff „Antragsfitness“ unter f.maywald@kulturprojekte-berlin.de

Die nächste Abgabefrist für Fördersäule 1 endet am 2. Mai 2014. Der Online-Antrag wird ab März 2014 freigeschalten.

Weitere Informationen: www.projektfonds-kulturelle-bildung.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Architektur / öffentl. Raum, Ausstellung / Bildhauerei, Film, Literatur / Lesung, Musik, Musiktheater, Performance, Puppentheater / Figurenspiel, Tanz, Termine, Theater, Veranstaltungen, Workshop, Zirkus abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s