Kiez-Monatsschau Vol. XX – akademie der autodidakten

© Mehmet Can Koçak

© Mehmet Can Koçak

Was bedeutet es, Vater zu sein oder zu werden? Wollen wir überhaupt Vater sein oder werden? Wenn ja: Warum und was wollen wir unseren Kindern mitgeben? Was ist, wenn Väter nicht da sind? Wie stellen wir uns ihre Abwesenheit vor? Welche Rolle spielt der eigene Vater in unserem Leben und wo sind Unterschiede und Ähnlichkeiten? Müssen wir so werden, wie unsere Väter? Gibt es Vaterfiguren? Und: wie funktionieren vaterlose Familien?

Junge Postmigrant_innen, die im medialen Mainstream noch immer stark unterrepräsentiert sind, gehen in der Kiez-Monatsschau Vol. XX diesen Fragen nach und ergreifen selbst das Wort. In Begleitung der Pat_innen Tanja Bubbel und Philipp Khabo Koepsell beschäftigen sie sich, ausgestattet mit Kamera und Mikrofon, mit dem Thema „Väter“.

Von und mit: Patricia Ajayi, Gerasimos Bekas, Elena Kontogeorgopoulou, Amanda Mukasonga, Amelia Umuhire
Paten: Tanja Bubbel (Autorin und Regisseurin) und Philipp Khabo Koepsell (Spoken Word Performer und Dramaturg)
Projektassistenz: Mehmet Can Koçak
Produktionsleitung: Carolin Lindenmaier
Projektleitung: Veronika Gerhard
Schnitt: Davide de Feudis

28.02.2014, 20.00 Uhr,  Aufführung, Ballhaus Naunynstraße, Naunynstraße 27, 10997 Berlin, freier Eintritt

Mehr Informationen: www.balllhausnaunynstrasse.de

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter Film, Termine, Theater, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s