TIPP: Neuwahl Rat für die Künste Berlin 2012

Die nächste Vollversammlung wird am 26. März 2012, um 18.00 Uhr in den Sophiensaelen stattfinden, um den neuen Rat für die Künste zu wählen. Seit November 2011 waren alle Kulturschaffenden Berlins aufgerufen, KandidatInnen zu benennen. Sie werden zu Beginn der Versammlung vorgestellt. Alle Anwesenden wählen mit ihrer Stimmabgabe den neuen Rat für die Künste für die kommende zweijährige Amtszeit. Wir freuen uns auf eine große Beteiligung und auf einen zukünftigen starken Rat für die Künste!

Programm: ab 17.30 Uhr Registrierung der Wählenden, 18.00 Uhr Rückblick, 18.30 Uhr Vorstellung der KandidatInnen, 19.30 Uhr Wahl per Wahlzettel, 20.00 Uhr Austausch über aktuelle Kulturpolitische Themen, ca. 20.45 Uhr Bekanntgabe des Wahlergebnisses

26.03.2012, 18.00 Uhr, Sophiensaele, Sophienstr. 18, 10178 Berlin

Kontakt: Lona Wulff, Koordinatorin des Rates für die Künste, wulff@deutschestheater.de
Mehr Informationen: Kandidatinnen und Kandidaten; Biographien der KandidatInnen

Über Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert Kooperationsprojekte, die für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. Im Zentrum stehen Kooperationsprojekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potentialen, mit den aus den Künsten zu gewinnenden Genüssen und Herausforderungen ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde unter TIPP abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s